Burki und der Watertoorn

BurkiA63_Cover

63

Burki und seine Wattfreunde machen einen Strandspaziergang zum östlichsten Zipfel der Insel nach Hoge Hörn. Nachdem sie eine Zeit lang gemütlich durch die Dünen geschlendert sind, haben alle einen riesigen Durst. Doch zum Glück hat Ralli daran gedacht, ein paar Flaschen mit Leitungswasser aufzufüllen. Aber wieso kommt eigentlich Süßwasser aus der Leitung – schließlich ist doch die ganze Insel mit Salzwasser umgeben, das man nicht trinken kann? Während die Freunde herumrätseln, schlendert zufällig Werner Tapper vorbei und erklärt ihnen, wie über verschiedene Brunnen Süßwasser an die Oberfläche befördert wird. Besonders interessant finden die Wattfreunde die Geschichte des Wasserturms, der gerade frisch saniert wird. Ihr wollt auch erfahren, was es mit diesem Turm auf sich hat? In den Burki-Fanshops und bei den Stadtwerken erfahrt ihr mehr.

Erhältlich bei den Stadtwerken und in den Burki-Fan-Shops

Zurück zur Übersicht